Weiter zum Inhalt
Aktuelles & Verkehr & ÖPNV » Warum eigentlich …
17Mar

Warum eigentlich …

… sind wir im Städteranking beim ADFC Fahrradklimatest wieder ganz hinten dabei?

Neu Wulmstorf hat sich zumindest nicht verschlechtert. Die Gesamtnote ist mit 4,4 annähernd so “gut” wie bei der Umfrage davor und davor … .

Zwar rühmte sich die Gemeinde damit, dass ein Teil der Mitarbeiter mit dem Fahrrad von und zur Arbeit bereits 4.497 und einen halben Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt haben (Buxtehuder Wochenblatt 2016) aber kann sie es auch verantworten, ihre Mitarbeiter auf unsere unsicheren Wege zu schicken?

415 Gemeinden wurde beurteilt und wir kamen auf dem Platz 388. Die Schulnoten sind durch die Bank eher mäßig. Sie fangen auf Platz 1 mit befriedigend an und enden bei mangelhaft.
Zu einer attraktiven Gemeinde und Innenstadt gehören auch sichere Fuß- und Fahrradwege (der vorerst letzte Fahrradunfall).

Es gibt mehr als einen Grund, sich von bisheriger Verkehrspolitik ab und zu menschenfreundlichen Verkehrsmitteln hinzuwenden.

Also warum eigentlich haben wir immer noch kein besseres Fuß- und Fahrrradwegenetz?

Jens W. Kock

Verfasst am 17.03.2021 um 11:16 Uhr von mit den Stichworten , , .
Bislang wurde kein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Hier ist die TrackBack URL und der Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Schreibe einen Kommentar

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
139 Datenbankanfragen in 2.789 Sekunden · Anmelden